blau     

 

 

       Die Genossenschaft

gruen

 

 

Energie und Versorgung

         orange

 

 

   Bau- und Immobilienmanagement

rot

 

 

  Messen und Events

 
 
 
 

Archiv

Im Zeitraum vom 01.03.2017 bis 31.03.2017 erhalten Sie kostenlos eine FRITZ!Box 7490 zu jedem Home Kombi VDSL 25MBits/50MBits  oder Business Kombi VDSL 25MBits/50MBits Tarif. 

Weitere Informationen erhalten Sie im "Haus der Energie", telefonisch unter 06062 8097-0 oder per Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 entega

 

Ab sofort haben Mitglieder der EGO einen weiteren Mitgliedsvorteil. Ein eigens angeschafftes Heizmobil, eine Ölbrennwertheizung auf Rädern, bietet die EGO ab sofort zur Vermietung an. Die mobile Heizung eignet sich ideal als Übergangsheizung für z.B. Bauvorhaben jeglicher Art. Mittels einer Anbindeleitung kann das Heizmobil an ein Rohrsystem angeschlossen werden um so z.B. die Abtrocknung von Estrichen bei Bauvorhaben zu beschleunigen. Das Heizmobil beinhaltet einen modernen Ölbrennwertkessel mit einer Leistung von 150kW inkl. einem Öltank mit einem Volumen von 1.000 Liter inkl. Tankheizung.

Der Mietpreis beträgt 65,- € pro Tag (inkl. Abholtag). EGO- Mitglieder erhalten einen Rabatt von 10% pro Tag. Transport und fachmännischer Anschluss sowie Inbetriebnahme müssen vom Mieter selbst durch eine Heizungsfachfirma organisiert werden.

Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte an folgenden Ansprechpartner:

Sebastian Schweikert

Tel. 06062 809 712

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

IMG 5318 IMG 5309

 

 

In der ersten Mitgliederkonferenz im Jahr 2017 blickt die Energiegenossenschaft Odenwald eG (EGO) mittlerweile auf acht erfolgreiche Geschäftsjahre zurück und ist weiterhin auf Wachstumskurs. Mittlerweile hat die EGO rund 3.000 Mitglieder. Seit Gründung ist die Bilanzsumme der EGO in nur wenigen Jahren auf nahezu 50 Millionen Euro angewachsen. Erfreulicherweise gelang dies vor dem Hintergrund einer starken Eigenkapitalausstattung, die aktuell bei ca. 25 % liegt. Auf dieser Basis setzt die EGO nachhaltige Projekte in der Region um.

EGO baut neue PV Anlagen

Insbesondere im Bereich Photovoltaik haben sich bereits Ende 2016 neue attraktive Projekte abgezeichnet, welche in 2017 zur Umsetzung kommen werden. Die EGO wird gerade aufgrund der Anpassung des EEG (ErneuerbareEnergienGesetz) zukünftig wieder ihren Fokus  auf den Bau neuer Photovoltaikanlagen sowie die Optimierung ihrer Bestandsanlagen setzen. Aktuell betreibt die EGO über 80 Photovoltaik-Anlagen.

EGO baut Energie-Kitas

Nach dem erfolgreichen Bau zweier Energie-Kitas in Offenbach und Griesheim wurde die EGO im November letzten Jahres von der Gemeinde Rimbach beauftragt, auf dem Gelände „am Ölgärtchen“ in der Gemeinde Rimbach eine Kindertagesstätte für rund 100 Kinder zu errichten. Seit Mitte 2016 wurden in enger Abstimmung mit der Gemeinde Rimbach die Eckdaten für dieses Projektes erarbeitet. Baubeginn wird im zweiten Quartal 2017 sein, so dass sich nach der Fertigstellung des Gebäudes Ende 2017 viele Eltern und Kinder auf die Eröffnung einer neuen Kindertagesstätte freuen können.

Windenergie

Der Vorstand berichtete über den aktuellen Stand zum Windpark „Stillfüssel“ in Wald-Michelbach. Dort hatte die Gemeindevertretung im Jahr 2011 die Bebauung beschlossen. In einem öffentlichen Ausschreibungsverfahren hatte die Arbeitsgemeinschaft ENTEGA Regenerativ GmbH und die EGO den Zuschlag bekommen. Die Aufgabe der EGO ist es, eine Bürgerbeteiligung anzubieten sowie mit Inbetriebnahme des Parks die kaufmännische Betriebsführung zu übernehmen. Zur Bürgerbeteiligung können derzeit noch keine Details genannt werden, dies erfolgt zu einem späteren Zeitpunkt.

Die Vorstände der EGO bekräftigten im Themenbereich Windenergie Odenwaldkreis ihre mehrfach getroffene Aussage, sich an keiner „wilden Bebauung“ zu beteiligen und sich deshalb zu dem Flächennutzungsplan nachhaltig zu bekennen.                    

Odenwaldstrom kommt, EGO senkt die Strompreise!

Bereits seit 2013 haben Mitglieder die exklusive Möglichkeit, über Ihre Genossenschaft Strom zu beziehen. Über die Kraft der genossenschaftlichen Institution kann so regional Ökostrom zu günstigen Preisen bezogen werden. Der „Odenwaldstrom“ stellt eine Weiterentwicklung des bisherigen Strombezugs dar. In Kooperation mit der Entega können die Stromkunden der EGO einen noch günstigeren Ökostrom beziehen. Zudem soll der Odenwaldstrom das Mitgliedermehrwertprogramm erweitern und vielfältige Zusatzmöglichkeiten für die Mitglieder bieten.

Mitgliedschaft

Aktuell können bei der EGO Mitgliedschaften von 100 Euro bis 10.000 Euro gezeichnet werden. Die Dividende für das Geschäftsjahr 2015 betrug 1,5%. Mit dem Kapital werden langfristige Energie- und Immobilienprojekte  finanziert. Wer Interesse an einer Mitgliedschaft der EGO hat, kann jederzeit Informationen bei der Energiegenossenschaft Odenwald eG, Helmholtzstraße 1, 64711 Erbach erhalten. E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!; Telefon 06062 8097-0.

 

LiveZilla Live Chat Software